Entfernen Sie den Contentcloud.club-Virus

So entfernen Sie Contentcloud.club? Contentcloud.club ist eine gefälschte Website. Contentcloud.club sendet Benachrichtigungen, die als Werbung getarnt sind, über Ihren Webbrowser.

Push-Benachrichtigungen sind Warnungen, die mithilfe der Einstellungen Ihres Webbrowsers angezeigt werden. Betrugswebsites wie die Contentcloud.club-Website versuchen, Sie zu einem Klick auf die Schaltfläche "Zulassen" in Ihrem Webbrowser zu überreden.

Die Contentcloud.club-Website wirbt für Aussagen wie “Klicken Sie auf Zulassen,” “Klicken Sie, um zu überprüfen, ob Sie kein Roboter sind”, “Klicken Sie auf Zulassen, um das Video anzuzeigen” oder “Klicken Sie auf Zulassen, um die Datei herunterzuladen.” Die Contentcloud.club-Website ist als Social-Engineering-Trick bekannt und wird nur verwendet, um Sie zum Klicken auf die Anzeige zu verleiten. Contentcloud.club ist identisch mit Contentcloud.cyou, Contentcloud.casa, und Contentcloud.work.

Wenn Sie die Push-Benachrichtigungen von Contentcloud.club zugelassen haben, Es werden Anzeigen angezeigt, mit denen Sie erneut auf die Anzeigen klicken können. Wenn Sie auf die Push-Benachrichtigung klicken, Der Webbrowser öffnet den Webbrowser und leitet ihn zu einer noch gefährlicheren Webseite weiter. Die Contentcloud.club-Werbung ist mit Werbung verbunden, Adware, und möglicherweise unerwünschte Programme.

Adware ist eine Software, die speziell dazu gedacht ist, Webbrowserdaten von Ihrem Computer zu stehlen, Mac, Android Telefon, oder Tablette. Die erhaltenen Webbrowserdaten werden schließlich von Cyberkriminellen verkauft, um damit Geld zu verdienen.

Wenn Sie die Contentcloud.club-Anzeige in Ihrem Webbrowser sehen, Ich empfehle, die von Contentcloud.club installierte Push-Benachrichtigungseinstellung zu entfernen, um weitere Benachrichtigungen und mögliche Malware-Infektionen zu vermeiden.

Entfernen Sie Contentcloud.club

Contentcloud.club

Schritt 1

Google Chrome LogoEntfernen Sie Contentcloud.club aus Google Chrome

Öffnen Sie den Google Chrome-Browser, in der Adressleiste Typ: chrome://settings/content/notifications

oder folgen Sie den Schritten unten.

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. In der oberen rechten Ecke, Erweitern Sie das Chrome-Menü.
  3. Im Google Chrome-Menü, öffnen Einstellungen.
  4. Bei der Privatsphäre und Sicherheit Sektion, klicken Website-Einstellungen.
  5. Öffne das Benachrichtigungen die Einstellungen.
  6. Entfernen Contentcloud.club Klicken Sie auf die drei Punkte rechts neben der URL Contentcloud.club und klicken Sie auf Entfernen.

Android-LogoEntfernen Sie Contentcloud.club von Android

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. In der oberen rechten Ecke, Finden Sie das Chrome-Menü.
  3. Tippen Sie im Menü auf Einstellungen, scrollen Sie nach unten zu Erweitert.
  4. In dem Seiteneinstellungen Sektion, tippen Sie auf die Benachrichtigungen die Einstellungen, finde das Contentcloud.club Domain, und tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf die Reinigen & Zurücksetzen Taste und bestätigen.

Mozilla Firefox LogoEntfernen Sie Contentcloud.club aus Firefox

  1. Öffnen Sie Firefox
  2. In der oberen rechten Ecke, drücke den Firefox-Menü (drei horizontale Streifen).
  3. Im Menü gehen Sie zu Optionen, in der Liste links gehen Sie zu Privatsphäre & Sicherheit.
  4. Scrollen Sie nach unten zu Berechtigungen und dann zu Einstellungen neben an Benachrichtigungen.
  5. Wähle aus Contentcloud.club URL aus der Liste, und ändern Sie den Status in Block, Speichern Sie die Firefox-Änderungen.

Microsoft Edge-LogoEntfernen Sie Contentcloud.club von Edge

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge.
  2. In der oberen rechten Ecke, Klicken Sie auf die drei Punkte, um die zu erweitern Randmenü.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Einstellungen.
  4. Klicken Sie im linken Menü auf Site-Berechtigungen.
  5. Klicke auf Benachrichtigungen.
  6. Klicken Sie auf die drei Punkte rechts neben Contentcloud.club Domain und Entfernen.

Mac Safari LogoEntfernen Sie Contentcloud.club von Safari auf dem Mac

  1. Öffnen Sie Safari. In der oberen linken Ecke, klicke auf Safari.
  2. Gehe zu Einstellungen im Safari-Menü, Öffnen Sie jetzt die Websites Tab.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf Benachrichtigungen
  4. Finden Sie die Contentcloud.club Domain und wählen Sie es, drücke den Verweigern Taste.

Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2

malwarebytes logoEntfernen Sie Adware mit Malwarebytes

Sie müssen die Contentcloud.club-Adware von Ihrem Computer entfernen. Malwarebytes ist ein vollständiges Tool zum Entfernen von Malware für Windows und Mac. Malwarebytes kann kostenlos verwendet werden.

Websites wie Contentcloud.club leiten Ihren Webbrowser zu gefährlichen Anzeigen weiter, die Adware-Anwendungen empfehlen, Die Contentcloud.club-Website leitet den Browser auch zu anderer Malware wie Crypto Miner und verschiedenen Exploits weiter. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Computer mit Malwarebytes vollständig von Adware reinigen.

Laden Sie Malwarebytes herunter

Entfernen Sie Contentcloud.club mit Malwarebytes

  • Warten Sie, bis der Malwarebytes-Scan abgeschlossen ist.
  • Einmal vervollständigt, Überprüfen Sie die Push-Benachrichtigungserkennungen.
  • Klicken Quarantäne weitermachen.

Entfernen von Malwarebytes-Push-Benachrichtigungen

  • Starten Sie Windows neu, nachdem alle Erkennungen in die Quarantäne verschoben wurden.

Malwarebytes Antivirus

Schritt 3

Sophos HitmanproEntfernen Sie Malware mit Sophos HitmanPRO

In diesem zweiten Schritt zum Entfernen von Malware, Wir starten einen zweiten Scan, um sicherzustellen, dass auf Ihrem Computer keine Malware-Überreste mehr vorhanden sind. HitmanPRO ist ein cloud Scanner, der jede aktive Datei auf böswillige Aktivitäten auf Ihrem Computer überprüft und an Sophos sendet cloud zur Erkennung. In der Sophos Cloud scannen sowohl Bitdefender Antivirus als auch Kaspersky Antivirus die Datei auf böswillige Aktivitäten.

Laden Sie HitmanPRO herunter

Wenn Sie HitmanPRO heruntergeladen haben, installieren Sie HitmanPro 32-Bit oder HitmanPRO x64. Downloads werden im Ordner Downloads auf Ihrem Computer gespeichert.

Öffnen Sie HitmanPRO, um die Installation zu starten und zu scannen.

installiere hitmanpro

Akzeptieren Sie die Sophos HitmanPRO-Lizenzvereinbarung, um fortzufahren. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung, Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Weiter.

hitmanpro Lizenz

Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um die Installation von Sophos HitmanPRO fortzusetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie von HitmanPRO für regelmäßige Scans erstellen.

Scan-Einstellungen für die Hitmanpro-Installation

HitmanPRO beginnt mit einem Scan, Warten Sie auf die Ergebnisse des Antivirenscans.

Hitmanpro-Klassifizierungsscan

Wenn der Scan abgeschlossen ist, Klicken Sie auf Weiter und aktivieren Sie die kostenlose HitmanPRO-Lizenz. Klicken Sie auf Freie Lizenz aktivieren.

hitmanpro aktiviere freie Lizenz

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse für eine kostenlose 30-Tage-Lizenz von Sophos HitmanPRO ein. Klicken Sie auf Aktivieren.

Hitmanpro kostenlose Lizenz E-Mail

Die kostenlose HitmanPRO-Lizenz wurde erfolgreich aktiviert.

hitmanpro Lizenz aktiviert

Sie erhalten die Ergebnisse zum Entfernen von Malware, Klicke weiter um fortzufahren.

Ergebnisse beim Entfernen von Hitmanpro-Malware

Schädliche Software wurde teilweise von Ihrem Computer entfernt. Starten Sie Ihren Computer neu, um das Entfernen abzuschließen.

Hitmanpro Computer neu starten