„Microsoft wird 2021 unangefochtener Marktführer im IT-Markt“’

Die Synergy Research Group hat die 2021 IT-Markt. Microsoft ist der große Gewinner.

Laut den Marktexperten, Microsoft ist heute der mit Abstand bestverdienende Anbieter von Unternehmens-IT. Im 2021, das Unternehmen konnte nicht weniger als . verdienen 106 Milliarden Euro ($120 Milliarde) von seinen Geschäftskunden. IBM folgt auf Platz zwei und Amazon (AWS) an dritter stelle. Die Top 5 wurden von Huawei und Cisco auf den Plätzen vier bzw. fünf vervollständigt.

Verkaufsposition

In Bezug auf das Umsatzwachstum, AWS war der absolute Marktführer. Damit stieg der Umsatz um 36 Prozent in 2021. Salesforce belegte den zweiten Platz mit einem Umsatzwachstum von 25 Prozent und Microsoft mit 24 Prozent. Der einzige große IT-Player mit Umsatzrückgang (-9 Prozent) war Huawei. Der Umsatz von Nokia und Ericsson blieb relativ stabil.

Als Grund für den Umsatzrückgang von Huawei identifizieren die Forscher natürlich die verschiedenen Sanktionen. Huawei selbst kann dagegen wenig tun. Für die enttäuschenden Ergebnisse von Nokia und Ericsson, Die Synergy Research Group gibt an, dass Dienstanbieter und Betreiber in diesem Jahr weniger Geld für Technologie ausgegeben haben als große Unternehmen.

Beliebte und schnell wachsende Marktsegmente

Die Forscher haben auch untersucht, welche IT-Marktsegmente am beliebtesten sind und die meisten Einnahmen generieren. Sie weisen darauf hin, dass vor 2021 dies war hauptsächlich der Markt für Cloud-Infrastrukturdienste, Collaboration Services und Business Software/SaaS Produkte. Weitere starke Marktsegmente waren Rechenzentrumsinfrastruktur und Enterprise-IT-Services.