Mozilla-Testfunktion zum Anzeigen geöffneter Registerkarten auf anderen Geräten

Mozilla testet die neue Firefox View-Funktion in den Test-Builds seines Browsers. Die Funktion fügt Firefox eine Schaltfläche hinzu, die neu geöffnete oder geschlossene Registerkarten auf anderen Geräten öffnen kann.

Die neue Funktion war von Ghacks entdeckt in einem aktuellen Test-Build von Firefox. Mit Firefox View scheint Mozilla es einfacher zu machen, Tabs zwischen verschiedenen Geräten zu teilen. Es ist bereits möglich, Lesezeichen zwischen Geräten zu teilen, wenn sich Benutzer mit einem Firefox-Konto anmelden, aber Firefox View geht noch einen Schritt weiter.

Mit Tab Pickup können Sie kürzlich geöffnete Tabs auf einem anderen Gerät öffnen. Beispielsweise können Benutzer eine Registerkarte auf ihrem Desktop öffnen, die sie zuerst auf ihrem Telefon angezeigt haben. Außerdem werden kürzlich geschlossene Tabs angezeigt. Es zeigt auch die genaue Zeit an, zu der ein Tab geschlossen wurde.

Firefox View ist in den Beta-, Developer- und Nightly-Builds des Webbrowsers verfügbar. Mozilla hat das Feature noch nicht angekündigt, daher ist auch nicht bekannt, wann wir mit Firefox View in der Live-Version von Firefox rechnen können.